Letterpress-Manufaktur-Hamburg-Visitenkarte

Visitenkarten im Letterpress

Auffallende und einzigartige Visitenkarten mit dem Charme vergangener Zeiten.

Da Visitenkarten immer noch das Aushängeschild eines Unternehmers oder einer Privatperson sind, wird mit dem ursprünglichen Druckverfahren Letterpress und einem feinen Baumwollpapier die visuelle und haptische Kommunikation zur ersten vielversprechenden Kontaktaufnahme zwischen dem Übergeber der Karte und dem Empfänger.

Bei einer Produktion im Letterpress wird ein erster positiver Eindruck durch die Haptik und das reliefartige Design generiert. Die Kombination von altem Handwerk sowie einem Retro-Design oder einer dezenten und gleichzeitig kreativen Gestaltung wirkt darüber hinaus eindrucksvoll. Allein mit der Tiefe und Schattenwirkung werden im Letterpress Akzente gesetzt und die Visitenkarten wirken originell, edel und ursprünglich.

Auf Wunsch fertigen wir Ihre Visitenkarten im Letterpress auch zweiseitig. Um auf der Rückseite keine Durchprägung zu erhalten, kaschieren wir zwei einseitig bedruckte Karten gegeneinander. Desweiteren können in diesem Verfahren bei uns in Hamburg auch verschiedene Baumwollpapiere in Farbe und Beschaffenheit kombiniert werden.

Bei uns in der “Letterpress Manufaktur Hamburg” sind wir also am Start wenn es um dieses wiederentdeckte Druckverfahren geht und erschaffen auffallende und einzigartige Visitenkarten mit dem Charme vergangener Zeiten. Moin, moin!